LowEST Carb Mini-Zimtschnecken

Habt Ihr Lust auf köstliche Zimtschnecken mit niedrigen Kohlenhydratgehalt? Mit unserem Update1 LowEST Carb Mehl und diesem Rezept könnt Ihr ganz einfach diese schmackhaften Zimtschnecken zubereiten.

Probiert es aus, Ihr werdet nicht enttäuscht sein! Schönen Tag und gutes Backen wünschen wir Euch!

LowEST Carb Mini-Zimtschnecken

(16 Stk.)

csiga2.jpg

Teig

Füllung

Zubereitung

Für den Teig das Mehl mit der Hefe vermengen. Die lauwarme Milch mit der geschmolzenen Butter, Eier, Süßungsmittel und mit dem Salz in einer separaten Schüssel mit einem Rührbesen vermischen. In den Brotbackautomat zuerst die flüssigen Zutaten und dann die trockenen Zutaten hineingeben und das Knetprogramm starten. Wenn der Teig gut verknetet ist, auf einer mehlbestreuten Silikonplatte dünn ausdehnen. Mit der geschmolzenen Butter beschmieren und mit Zimt und Erythrit bestreuen, danach die Füllung auf den Teig legen und formen. Den Teig aufrollen und mit einem scharfen Messer ca. 16 Stücke schneiden. Die Schnecken auf ein Backblech legen und das Blech mit einem größeren Plastiksack oder Frischhaltefolie überziehen und schließen. Bei einer lauwarmen Stelle ca. 45 Minuten lang gären lassen. Den Backofen auf 170-180 Grad vorwärmen. Die Schnecken im vorgewärmten Ofen ca. 15 Minuten lang backen, bis sie eine goldene Farbe bekommen.

Guten Appetit!

Tipps

  • Es ist besser mit einem Brotbackautomaten zu kneten, weil der nur ca. 30 Minuten benötigt und der Teig so auch schön luftig wird.
  • Nach dem Kneten kann man den Teig gleich formen, einfüllen und gären lassen.
  • Die Füllung kann man auch gemischt auf den Teig schmieren.
  • Am besten ist es den Teig in einem 30 Grad aufgewärmten und ausgeschalteten Ofen gären zu lassen.
  • Ich benutze eine Plastiksackerl, weil so sich Dampf bildet und die Schnecken gären viel schöner.
  • Aus dieser Portion erhält man ca. 16 Stücke kleinere Schnecken.
  • In einer Schnecke sind ca. 3 g Kohlenhydrate.
Advertisements

Ein Kommentar zu „LowEST Carb Mini-Zimtschnecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s