Mohnschnitte

Diesen Mohnkuchen kannst du bedenkenlos genießen. Er wird ganz ohne Zucker zubereitet. Deine Figur nimmt keinen Schaden und er schmeckt herrlich.

Der herkömmliche Mohnkuchen enthält viel Zucker, er eignet sich deshalb nicht für gesundheitsbewusste Ernährung. Zu viele Kalorien machen dick. Damit du nicht auf diese köstliche Mehlspeise verzichten musst, probiere unsere Variante ohne Zucker. Du wirst sie lieben und schlank und gesund bleiben!

Zutaten für 16-18 Schnitten

Teig

Zum Bestreichen

Mohnfüllung

Vanillesauce

Für die knusprigen „Schneehäufchen“

Zubereitung

 Mehl und die in Stücke geschnittene kalte Butter vermengen. Update1 Master Mix, Eigelb, Sauerrahm, Update1 Zero gemahlen und Salz dazugeben und schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten – mit dem Mixer oder auf einer Arbeitsfläche mit den Händen. Zu einem Würfel formen, in Folie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Hefezopf in Würfel portionieren. Die kleinen Stücke auf eine Platte legen und im vorgeheizten Heißluft-Backofen bei 150 Grad vorsichtig trocknen lassen.

Den Mohn reiben und mit dem Süßstoff vermischen.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, dünn ausrollen und auf ein Backblech (ca. 18x28cm) legen. Bei 150 Grad ca. 5 Minuten lang vorbacken.

In der Zwischenzeit die Vanillesauce aus dem Diätpuddingpulver vorbereiten. Auf den vorgebackenen Teig die Konfitüre streichen.

Über die getrockneten Hefezopfstücke die mit Update1 Lovely Sweet gesüßte Milch gießen und mit der Mohnmasse bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen (ohne Heißluft).

Kurz vor Ende der Backzeit das Eiklar mit dem Süßstoff zu sehr festem Schnee schlagen und in einen Dressiersack füllen. Schnell die Mohnschnitte mit kleinen Schneehäufchen dekorieren und mit ein wenig Mohn bestreuen.

Den Kuchen mit den Schneehäubchen nochmals in den Backofen schieben und bei 140 Grad (mit Heißluft) so lange backen bis die Schneehäufchen leicht gebräunt sind. Auskühlen lassen, aufschneiden und genießen!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Mohnschnitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s